Medizin

Nach der Flucht: Krisenmanagement in Krankenhäusern


Viele Flüchtlinge sind erschöpft und krank, wenn sie nach wochenlanger Flucht in Deutschland ankommen. Die Kliniken hierzulande sind auf die neuen Patienten, darunter viele Kinder, nicht vorbereitet. Und die Herausforderungen sind groß: Sprachbarrieren, seltene Krankheitsbilder, zu wenig Personal und Platz. Kontrovers über engagierte Ärzte und Pfleger, die an ihre Grenzen stoßen. (Quelle: http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/kontrovers/krankenhaus-management-fluechtlinge-100.html)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s