Online Universität

Kapitalismus und Klassen – Dr. Michael Heinrich


Welche Rollen spielen Klassen im Kapitalismus? Was sind Klassen im gesellschaftlichen Sinne und gibt es sie heute überhaupt noch? Sind sie zentrales Element oder lediglich eine Kategorie unter vielen, lauten die Fragen denen wir uns in dieser Veranstaltung widmen wollen. Im Hinblick auf die historische Linke, die den Prozess der Veränderung im Klassenkampf sieht, möchten wir die Frage diskutieren, ob die Klasse als Bezugspunkt und revolutionäres Subjekt im 21.Jahrhundert noch einen Anknüpfungspunkt für gesellschaftliche Emanzipation darstellen kann. (Vortrag als MP3 / Quelle leider unbekannt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s