Tiere

Verwahrlost hinter Stacheldraht – Pferdeleben im Emsland


In Oberlangen, im Landkreis Emsland, fanden PETA-Ermittler erschreckende Zustände bei der Weidehaltung zweier Pferde vor. Eine alte Stute war vollkommen abgemagert und auch die jüngere stark vernachlässigt. Die sehr anhänglichen Tiere hatten weder Futter noch ausreichend Wasser zur Verfügung und die Haltungsbedingungen auf der Wiese waren äußerst bedenklich. (Text & Quelle: Peta)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s