Filmhinweise

Der Börsen-Crash


Auf DVD von NewKSM. New York im August 2001: Der überhebliche Jungunternehmer Tom (Josh Hartnett) ist ein ziemlich unsympathischer Typ und nichts und niemand scheint ihn beeindrucken oder beeinflussen zu können. Zusammen mit seinem jüngeren Bruder Joshua (Adam Scott) hat er die Internetfirma landsharks.com gegründet. Während Joshua das technische Genie des Unternehmens ist, mimt Tom nach außen die Firmenvertretung und beweist dabei gerne immer wieder beeindruckend, dass er in der Lage ist, jede Menge zu sprechen, ohne dabei tatsächlich etwas zu sagen. Nach dem anfänglichen kometenhaften Aufstieg der Firma entwickeln sich nach einigen Monaten die ersten Schwierigkeiten und die Brüder müssen dringend Investoren finden, um sich weiterhin finanziell über Wasser halten zu können. Noch ahnen die Beiden allerdings nicht, dass in einem Monat ein verheerender Terroranschlag auf die Twin Towers nicht nur ihre Welt gravierend verändern soll… (Text & Quelle: NewKSM)

Die Organisatoren des Sundance Film Festivals bezeichneten den Film als eine „anspruchsvolle“ und „messerscharfe“ Darstellung eines Internetunternehmers. Er zeige „perfekt“ die damaligen Unschuld und Optimismus der Branche bevor sich die Welt geändert habe. David Bowie sei „clever“ besetzt. (Text: Wikipedia)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s