Krieg

Deutschland als Rückzugsraum für Kriegsverbrecher


Die Bundesrepublik war und ist in vielen spektakulären Fällen Rückzugsraum und Drehscheibe für internationale Kriegsverbrecher. Das behauptet der Journalist Markus Frenzel in seinem Buch „Leichen im Keller – Wie Deutschland internationale Kriegsverbrecher unterstützt“. Eines seiner Beispiele sind die Machenschaften zweier ruandischer Hutu-Milizenführer. (Text & Quelle: 3sat)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s