Medien

Wie Staat und Medien die Bevölkerung verarschen: „1 Million Hartz IV Empfänger in Jobs vermittelt“


Ein Rekord der Schlagzeilen machte: 2010 soll die Bundesagentur eine Million Menschen in einen Job vermittelt haben — so viele wie nie zuvor. Eine Bild-Schlagzeile, die bundesweit von vielen Medien aufgegriffen wird. Doch viele ehemalige Hartz-IV-Empfänger haben daran Zweifel. Sie haben die Erfahrung gemacht, dass sie von der Agentur kaum Stellenangebote bekommen. Und auch Experten können den angeblichen Vermittlungsrekord nicht nachvollziehen. (Text & Quelle: Report Mainz)

1 reply »

  1. Pingback: Anonymous

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s