Artikelhinweise

Japan: Wir haben Sicherheitsprotokolle gefälscht um Profite zu machen, sorry!


Ist die Überschrift zynisch oder ein reisserischer Scherz? Nein, das ist die bittere Realität, denn wie die Süddeutsche berichtet, hat „der Betreiber des Atomkraftwerkes Fukushima-Daiichi […] Kühlpumpen und Generatoren jahrelang nicht kontrolliert und Wartungsprotokolle gefälscht.“ Bravo, ihr Volldeppen! Ein hochtechnologisches Land wie Japan setzt Millionen Menschen heftigsten Gefahren aus um ein paar Euro zu sparen. Dümmer gehts nicht mehr. Und die Folgen tragen natürlich die Opfer und nicht die Täter, wie sollte es auch anders sein?! (Via Nachdenkseiten) Update: Es geht noch dümmer, die Leute in Indonesien bauen ein Atomkraftwerk neben einen Vulkan. „Mal bebt die Erde, mal brechen Vulkane aus, im Dezember 2004 zerstörte ein Tsunami die indonesische Provinz Aceh.“ Da kann ja nun wirklich nichts schiefgehen! (Via Fefe)

(via Fefe)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s