Tiere

Die Tierquälerei der Luxusartikelhersteller


Modische Taschen oder Armbänder für Luxusuhren: Schlangen- und Echsen-Leder für Accessoires sind im Trend. Kein anderes Land importiert so viele Produkte von artengeschützten Tieren wie die Schweiz. Die Rundschau hat auf der indonesischen Insel Sumatra, wo die Schlangen herkommen, recherchiert. Die Bilder schockieren und decken die grausamen Jagd- und Schlachtmethoden auf – alles für die Mode.

2 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s