Überwachung

Datenmissbrauch in sozialen Netzwerken


Ein SchülerVZ-Mitglied hat jüngst die Datensätze von 1,6 Millionen Profilen ausgelesen. Während SchülerVZ daraufhin rasch nachbesserte, bleiben bei vielen Nutzern sozialer Online-Netzwerke Zweifel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s